logo-children-couleur_FZE-fonds-transpar
PUK.png
Capture d’écran 2021-02-11 121332.jpg

LIFE

PROJECT

Ein umfassendes präventives, ambulantes und stationäres Programm für suizidale Jugendliche

an der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie (KJPP)

der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich (PUK)

“Alle 40 Sekunden stirbt ein Mensch irgendwo auf der Welt an Suizid und eine viel grössere Zahl unternimmt einen Suizidversuch. Suizide treten in allen Regionen der Welt und bei Menschen jeglichen Alters auf. Bei jungen Menschen von 15-29 Jahren ist Suizid die zweithäufigste Todesursache überhaupt.”

Quelle : WHO - Preventing suicide : A Global Imperative 2014

 

Ein einzigartiges Projekt in Zürich zur Prävention und Behandlung von Teenagern mit Suizidalität

Im Kanton Zürich fehlt bisher ein umfassender Ansatz zur Suizidbekämpfung, der Prävention und Frühintervention mit ambulanter und stationärer Behandlung von suizidalen Jugendlichen integriert.

 

Als Antwort auf dieses Problem hat die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie der Psychiatrischen Universitätsklink Zürich in Partnerschaft mit der Stiftung Children Action das Projekt Life entwickelt, ein einzigartiges Programm zur Unterstützung von Jugendlichen in ihren Lebensproblemen. 

Das Projekt Life basiert auf dem Vorbild des  Malatavie Kriseninterventionszentrums in Genf, einem umfassenden Programm, das Prävention mit ambulanter und stationärer Krisenintervention integriert und sich auf die Unterstützung von Jugendlichen in suizidalen Krisen fokussiert. Gegründet im Jahr 1996 und basierend auf einer öffentlich-privaten Partnerschaft zwischen Children Action und dem Universitätsspital Genf ist Malatavie heute ein Center of Excellence mit internationaler Ausstrahlung für Prävention und Behandlung von Suizidalität bei Jugendlichen. 

DAS LIFE PROJECT IST:

Image de Edgar Hernández

Prävention und Frühintervention

Ein wirksames Suizidpräventionsprogramm und ein nachhaltiges Netzwerk von Fachpersonen, die mit suizidalen Jugendlichen arbeiten

danny-lines-QlrHRcDj4QE-unsplash.jpg

Outpatient intensive

care unit

An early intensive outpatient unit which would allow a low-threshold and short-term admission for adolescents in a suicidal crisis, providing  intensive and flexible outpatient care with appointments according to the needs of each patient. 

diana-satellite-OsJk7W6ilZI-unsplash.jpg

Inpatient crisis

care unit

An inpatient unit dedicated to suicidal adolescents closely related to the intensive outpatient unit to ensure a quick return of the adolescents to their usual environment

Image de Hajran Pambudi
PHOTOFORMATION.jpg
adult-casual-clothes-296881_edited.jpg

Hilfen Sie uns, das zunehmende Problem von Jugendsuizidalität in der Schweiz zu bekämpfen

Join us

&

be part of the

 

LIFE PROJECT

JOIN THE LIFE PROJECT

Sind Sie eine Firma, eine Stiftung oder ein individueller Spender mit Interesse an der Unterstützung des Life Projekts?

Handeln Sie jetzt. Werden Sie:

  • ein umfassender Grossspender

  • ein grosszügiger Sponsor

  • ein beachtlicher Unterstützer

  • ein absolut zuverlässiger Partner

  • ein grossartiger Freund

Keine Spende ist zu klein oder zu gross!

Make a difference

NOW

Online_payments.png

Online Spende

transaction_suisse.png

Bankverbindung

Bank transfer

Life Project - PUK/CA account:

UBS Switzerland AG

Swift/BIC: UBSWCHZH80A

IBAN CHF: CH530024024091107004A

CONTACT US

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

Children Action

Rue de la Terrassière 14

1207 Genève

www.childrenaction.org